Polaris Germany:DetailPolaris Challenge Marokko 2021: Rallye-Abenteuer für jedermann | Polaris Germany

Polaris Challenge Marokko 2021: Rallye-Abenteuer für jedermann

Zum ersten Mal geht die neue Polaris Challenge Marokko 2021 an den Start: ein erstklassiges Polaris Side-by-Side-Event. Das Event wird in enger Zusammenarbeit zwischen dem Polaris-Importeur für Marokko, YMF Extreme Motors und dem erfahrenen Rallye-Organisator Carta Rallye ausgerichtet.

Unmittelbar vor den Toren der Wüste Sahara in M’hamid El Ghizlane gelegen, wird die erste Ausgabe der Polaris Challenge Marokko zwischen dem 16. und 23. Oktober diesen Jahres ausgerichtet. Die Routen wurden speziell für Side-by-Sides geschrieben und geben den Besitzern der Polaris-Side-by-Sides die einmalige Gelegenheit, die eigenen Fahrzeuge in einem echten Offroad-Abenteuer zu erleben und an sieben Tagen pures Adrenalin anlässlich intensiven Fahrens zu spüren.

Fahrer aus ganz Europa, dem mittleren Osten und Afrika sind eingeladen, spannende Trails und die unbeschreiblichen Dünen Marokkos zu erleben, wobei die neue Veranstaltung dazu einlädt Strategie, das Wissen um Offroad-Fahren und Spaß in einem einmaligen Konzept samt GPS Point-to-Point-Navigation zu vereinen. Jeden Tag erleben die Teilnehmer auf 150 bis 200 Kilometern neue Strecken. Das Ziel der Rallye ist es dabei, das Ende der Etappe in einer vorgegebenen Zeit zu erreichen und dabei so genau wie möglich zu navigieren, um gleichfalls so wenig Kilometer wie möglich zu fahren. Dabei müssen die Teilnehmer zwischen off-road-Strecken wählen, um die perfekte Balance zwischen Geschwindigkeit und Distanz zu finden.

„Wir freuen uns darauf diese neue Veranstaltung für Polaris-Besitzer zu veranstalten - nicht nur für die marokkanische Community, sondern für alle Polaris-Besitzer rund um den Globus.“ teilt das YMF Extreme Motor Management mit. „Dabei spielen weder die Sprache, die wir sprechen noch das Land, aus dem wir kommen eine Rolle, denn wir sind alle dank unserer Liebe zum Offroad-Fahren vereint. Diese neue Veranstaltung ist die perfekte Gelegenheit, diese Liebe zu erleben und zu teilen. Die Veranstaltung ist so ausgelegt, dass sowohl erfahrene RZR-Besitzer als auch Fahrer ohne langjährige Rallye-Erfahrung auf ihre Kosten kommen. Die Rallye ist der perfekte Ort, um sein fahrerisches Können zu testen, raus aus der Komfortzone zu kommen und die Möglichkeiten der Polaris-Modellpalette zu erfahren. Dieses Event wird unvergesslich.“

Anmeldung zur Polaris Challenge Marokko ist ab sofort möglich

Das Event steht allen Polaris-Besitzern Europas, dem mittleren Osten und Afrikas offen. Die Anmeldung beinhaltet Unterkünfte, Verpflegung, Haftpflichtversicherung, medizinisches Personal, Bergeservice, Tracker und kostenfreien Service durch Polaris Marokko (Ersatzteile nicht inbegriffen). Um eine Teilnahme so einfach und komfortabel wie möglich zu machen, organisieren die Veranstalter eine Transportlösung für die Teilnehmerfahrzeuge und das dazu gehörige Equipment. Dazu werden Sammelorte für die Transporte in Europa (mit Ziel Marokko) angeboten, genauso wie Flughafen- und Hotel-Transfers zum Event. *

„Das Rallye-Konzept unterscheidet sich von den üblichen Rallye-Veranstaltungen oder geführten Reisen. Wir organisieren diese Veranstaltung in enger Zusammenarbeit mit dem Team der Carta Rallye, die gleichfalls die Carta Rallye selbst sowie die BAJA SSV Marokko organisiert. Sie haben immense internationale Rallye-Erfahrung, wodurch die Teilnehmer der Polaris Challenge Marokko Support, Logistik und Service auf Weltklasse-Niveau erleben werden.“

Die Möglichkeit sich für diese Veranstaltung anzumelden besteht ab sofort und schließt am 17. September. Die Meldegebühren betragen im Jahr 2021 2490 Euro (2200 Pfund) pro Fahrer und 1490 Euro (1320 Pfund) pro Beifahrer.

* Fahrzeugtransport und Flughafen/Hotel-Transfer werden zusätzlich berechnet. Flüge sind nicht in der Anmeldegebühr enthalten.

Fragen beantwortet Chris Armelin vom Team der Carta Rallye unter +44 7966 207715 oder unter info@polarischallengemorocco.com.



ÜBER POLARIS INDUSTRIES INC

Polaris wurde 1954 in Minnesota, USA, gegründet und ist ein führender Anbieter von Powersports-Fahrzeugen mit einem Jahresumsatz von 6,8 Mrd. USD im Jahr 2019. Polaris entwickelt, konstruiert, fertigt und vermarktet innovative, hochwertige Offroad-Fahrzeuge wie All-Terrain Vehicles (ATVs), die Side-by-Side-Nutzfahrzeuge Polaris RANGER® und Sportfahrzeuge RZR®, Schneemobile, Motorräder und straßentaugliche Kleinfahrzeuge mit Elektro- oder Hybridantrieb. Polaris gehört zu den weltweit absatzstärksten Anbietern von Schneemobilen und Offroad-Fahrzeugen und verfügt mit seiner Motorradmarke Indian Motorcycle über eine starke Präsenz in den Märkten für mittlere und schwere Cruiser und Tourenmaschinen. Darüber hinaus investiert Polaris konsequent weltweit in Unternehmen, die straßenzulässige Kleinfahrzeuge mit Elektroantrieb oder Hybridantrieb herstellen. Dazu gehören Marken wie Global Electric Motorcars (GEM), Goupil Industrie SA, Aixam Mega S.A.S. sowie Eigenentwicklungen. Zur Bereicherung des Fahrerlebnisses bietet Polaris ein umfassendes Sortiment an von Polaris entwickelten Teilen, Zubehör und Bekleidung, zusammen mit einem wachsenden Aftermarket-Portfolio, einschließlich TransAmerica Auto Parts. Aktien der Polaris Industries Inc. werden an der New York Stock Exchange unter dem Kürzel „PII“ gehandelt. Polaris ist Mitglied des Börsenindex S&P Mid-Cap 400. Informationen über das lokale Produktangebot von Polaris einschließlich Bekleidung und Fahrzeugzubehör sind bei Polaris Vertragshändlern sowie auf den Webseiten von Polaris erhältlich: www.polarisgermany.de und www.polarisaustria.at.

RANGER STORIES - Folge 8